Endlich, ab Donnerstag bin ich wieder da, mein geliebter Blog und meine lieben Mitblogger die ich sooooo sehr zu schätzen weiß. Lasst uns erneut kreativ werden und uns gegenseitig inspirieren.

Freu mich schon auf „SCHWARZ“ …

Meine letzte Prüfung ist morgen am Nachmittag und danach werde ich mal ein wenig die Adventszeit feiern und versuchen in mich zu kehren, mal wieder runter kommen, von diesem Prüfungsmarathon.

Zeit, für KREATIVITÄT und FREIHEIT.

Bis bald,

KaLie

P.S.: Als kleine Überbrückung, hier ein Bild, dass ich diesen Sommer aufgenommen habe. Ich habe es in einer Anwandlung von Kreativität bearbeitet. Leider hatte ich nicht viel Zeit, da ich eigentlich hätte lernen sollen in dieser halben Stunde wo dieses und fünf weitere davon entstanden sind. Es handelt sich hierbei um meine Mitbewohnerin im Grazer Stadtpark, völlig erschöpft nach einem Tag des Slacklinings. ^^

Slacklining ist anstrengend!

Slacklining ist anstrengend!

P.P.S.: Da ich viele Suchende auf meinem Blog habe, die anscheinend nach Lösungen, für Bereiche wie Lernstrategien, Bewusstsein und Gehirn, suchen, werde ich mich in Zukunft bemühen, derartige Themen auf meinem Blog aufzubereiten.
Es existieren sehrwohl Unterschiede in der Gehirnstruktur von Mann und Frau, angefangen bei der Größe.

Männer besitzten zum Beispiel schon mal ein größeres Gehirn als Frauen. hmm…

Advertisements